ORGELBAU GRAF AG SURSEE
Orgelwerke in bester handwerklicher, technischer und klanglicher Qualität


1950

Gründung der Firma durch Walter Graf in Sursee

1954

Bau der ersten 2-manualigen Orgel

1958

Bau der ersten 3-manualigen Orgel mit 46 Registern

1960

Neubau einer Orgelwerkstatt mit grossen gut eingerichteten und hellen Arbeitsräumen in Oberkirch

ab 1963

Bau von Schleifladenorgeln mit ausschliesslich mechanischen Trakturen

1971

Einrichten einer eigenen Zinnpfeifenwerkstatt

1987

Übergabe der Firma an den Sohn Walter

1988

Überraschender Tod von Walter Graf jun. durch Herzversagen


Die beiden langjährigen Mitarbeiter Othmar Najer und Rudolf Wyss werden mit der Betriebsleitung betraut

1992

Umwandlung der Einzelfirma in ORGELBAU GRAF AG SURSEE

2013

Pensionierung von Othmar Najer


Rudolf Wyss alleiniger Geschäftsführer

2020

Pensionierung von Rudolf Wyss


Übergabe der Firma an die langjährigen Mitarbeiter Evelyn Kaufmann und Jens Krug